Neben der Qualität des Operateurs ist die Führung der Narkose während einer Operation für den Patienten von herausragender Bedeutung. Es liegt in der Hand des Anästhesisten / der Anästhesistin, während und nach der Operation eine bestmögliche Schmerzfreiheit und Verträglichkeit zu erzielen. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich und komplikationslos mit unseren Anästhesistinnen Frau Dr. med. Bibiane Hudek und Frau Vera Fischer zusammen. Sie analysieren das operative Risiko in Abhängigkeit eventuell bestehender Vorerkrankungen und besprechen im Vorfeld nochmals mit unseren Patienten individuell mögliche Risiken und Komplikationen. Zusammen mit dem Patienten wird die beste Narkoseform gewählt, in der Regel eine kurze Vollnarkose, Regionalverfahren oder Lokalanästhesie.